# Kostenloses Browsergame „Der apokryphe Orden“ öffnet seine Pforten

Kostenloses Browsergame - Symbol | Logo des apokrphen Ordens (c) M.Lipowski Apokryph.de - Alle Rechte vorbehaltenWerde Teil einer ominösen, Weltweit agierenden Verschwörung. Gründe einen eigenen Geheimbund oder schließe dich einem bereits vorhandenem Geheimbund an.
Erstelle eigene Verschwörungstheorien, Thesen oder Ziele um deine Mitspieler auf den rechten Pfad zu führen. Sende Kleriker oder Spione aus, spanne Intrigen  und erlange so – neben vielen weiteren Optionen – die Weltherrschaft.

Um dein dir selbst gesetztes Ziel zu erreichen, ist es jetzt möglich sich einen Spielernamen oder, sofern man Gründungswillig ist, Namen eines Geheimbundes reservieren zu lassen. Und dies, bevor ihn sich ein anderer reserviert.
Weitere Infos findest du auf den jeweiligen Seiten.

Um was es im kostenlosem Browsergame „Der apokryphe Orden“ geht
In diesem kostenlosem Browsergame hast du die Möglichkeit, dich entweder als Mitglied einem bereits bestehendem Geheimbund wie den Illuminaten, den Freimaurern, den Templern, den Bilderbergern und dem apokryphen Orden anzuschliessen oder einen eigenen Geheimbund zu gründen um die Weltherrschaft zu erlangen. Jede Fraktion verfügt dabei über Vor- und Nachteile, welche sich dir aber erst im späteren Spielverlauf offenbahren werden. Deine Mit- und Gegenspieler werden über deine Wahl nicht in Kenntnis gesetzt. Dein letztendlich gesetztes Ziel bleibt ihnen also unbekannt.

Um deine Anhängerschaft zu motivieren, kannst du sie in viele unterschiedliche Grade befördern um dein Ziel zu erreichen.

Wenn du also insgeheim mit dem Gedanken spielst die Weltherrschaft zu erlangen, solltest du nicht zögern und dir schon im Vorfeld deinen Spielernamen oder Geheimbund reservieren lassen.

Später kann es vielleicht zu spät für dich sein. Denn dann könnten die besten Namen oder Geheimbünde  schon vergeben sein. Und dann hast du das Nachsehen.


Du möchtest diese Seite weiter empfehlen? Oben in der Hauptmenüleiste findest du Gimmicks. ;o)
Der Weltentänzer Artikel «Kostenloses Browsergame „Der apokryphe Orden“ öffnet seine Pforten» wurde in «Zwischenweltliche Mysterynews» einsortiert.
Zuletzt aktualisiert wurde er am 17. November 2011 und für das Glossar mit: , , , , , , , , , , verschlagwortet.

 
Artikel die obigem ähneln und dich auch interessieren könnten (Angaben seit dem 15.10.2011)
Per Zufallsgenerator ausgewählte Artikel

 

Der Weltentänzer: FlashGames & mehr


Beim Weltentänzer suchen


Social Network + ...


Die populärsten Artikel

seit dem 17.11.2011

Die letzten 5 verfassten Artikel


Die letzten 10 aktualisierten Artikel


Anzahl der Weltentänzer Beiträge

235