# Ubisoft setzt Internationalisierungsstrategie fort

Publisher Ubisoft übernimmt den brasilianischen Spielentwickler Southlogic Studios

Erwarb Ubisoft im Vorfeld noch kleinere Entwicklerteams in Indien und Japan, so legte sich das Unternehmen schon im August 2008 Hybride, ein Studio für Spielfilmeffekte, zu. Im November 2008 folgte dann das schwedische Entwicklerteam Massive Entertainment (World in Conflict).

Neuester Coup: Southlogic Studios

Damit verliert das älteste unabhängige Entwickler Studio Brasiliens seine Selbstständigkeit und gehört mit sofortiger Wirkung zu Ubisoft.

Ubisoft verfügt nun über Niederlassungen in 28 Ländern und verkleinert damit seinen Abstand zu Electronic Arts (33).

Quelle: Golem


Du möchtest diese Seite weiter empfehlen? Oben in der Hauptmenüleiste findest du Gimmicks. ;o)
Der Weltentänzer Artikel «Ubisoft setzt Internationalisierungsstrategie fort» wurde in «Publisher, Entwickler, Studios» einsortiert.
Zuletzt aktualisiert wurde er am 21. Januar 2009 und für das Glossar mit: , , , , verschlagwortet.

 
Artikel die obigem ähneln und dich auch interessieren könnten (Angaben seit dem 15.10.2011)
Per Zufallsgenerator ausgewählte Artikel

 

Der Weltentänzer: FlashGames & mehr


Beim Weltentänzer suchen


Social Network + ...


Die populärsten Artikel

seit dem 17.11.2011

Die letzten 5 verfassten Artikel


Die letzten 10 aktualisierten Artikel


Anzahl der Weltentänzer Beiträge

235