# Indizierungsanträge für Computerspiele

Familienminesterium neben dem Bayerischen Landeskriminalamt (LKA) aktivste Antragstellerin

Insgesamt stellte das Bundesfamilienministerium bis jetzt 89 Anträge zur Indizierung „gewaltbeherrschter“ Video- und Computerspiele bei der zuständigen Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM). Die BPjM nahm von den vorgeschlagenen Medien 81 auf die Liste der jugendgefährdenden Medien auf.

Interessant auch hier der Beweggrund der zu der erhöhten Antragsstellung führte.
So schreibt Heise:

„[…] Zugleich betont die Behörde, dass nicht etwa einzelne Games Anlass für den vom Bundestag am gestrigen Donnerstag verabschiedeten Entwurf zur ersten Änderung des Jugendschutzgesetzes gewesen seien. Vielmehr sei aufgrund der Ereignisse in Emsdetten im November 2006 das Thema des wirksamen Schutzes von Kindern und Jugendlichen vor medialen Gewaltdarstellungen in das öffentliche und politische Interesse gerückt.
[…] Auf der schwarzen Liste der Bundesprüfstelle befinden sich derzeit insgesamt 517 Computer- und Videospiele. Das Familienministerium gehörte dabei neben dem Bayerischen Landeskriminalamt (LKA), das 13 Vorschläge machte, zu den aktivsten Antragstellern. Auf alle Medienarten bezogen gingen 2007 bei der Indizierungsstelle 1305 Verfahren ein. 99 davon stammten aus dem Hause von der Leyens. Der Index umfasst zudem unter anderem 2878 Filme auf Trägermedien wie DVDs, 639 Bücher und Printmedien, 756 Tonträger und 1683 Online-Angebote.“

So wie es im Moment aussieht, ist dies jedoch nichts gegen das, was nun auf Publisher und Entwickler zukommt. Grund dafür ist die gestrig verabschiedete Novelle des Jugendschutzgesetzes.

Wie hieß es doch so schön in der auf der „Quo Vadis“ getätigten Aussage:

„Deutschland ist ein Käufer – kein Entwicklerland.“

Das würde ich jetzt abändern in: „Deutschland ist bald weder Käufer- noch Entwicklerland.“

Quelle: Heise.de


Du möchtest diese Seite weiter empfehlen? Oben in der Hauptmenüleiste findest du Gimmicks. ;o)
Der Weltentänzer Artikel «Indizierungsanträge für Computerspiele» wurde in «Killergames und Killerspiele» einsortiert.
Zuletzt aktualisiert wurde er am 25. Dezember 2008 und für das Glossar mit: , , , , , , verschlagwortet.

 
Artikel die obigem ähneln und dich auch interessieren könnten (Angaben seit dem 15.10.2011)
Per Zufallsgenerator ausgewählte Artikel

 

Der Weltentänzer: FlashGames & mehr


Beim Weltentänzer suchen


Social Network + ...


Die populärsten Artikel

seit dem 17.11.2011

Die letzten 5 verfassten Artikel


Die letzten 10 aktualisierten Artikel


Anzahl der Weltentänzer Beiträge

235