Glossar: Funcom

#01 Funcom – „Age of Conan“ streicht Onlinewelten zusammen

Serverzusammenlegung bei Age of Conan – Von 49 Onlinewelten bleiben 18 übrig

Funcom deaktiviert 31 seiner virtuellen Welten. Wie es langfristig mit „Age of Conan“ weiter geht ist derzeit noch unklar.

Bereits im September 2008 gab Funcom bekannt das aufgrund von Überkapazitäten Onlinewelten abgebaut werden sollen. Seit dem 14. Januar ist dies nun traurige Realität. Die Spieler – der von der Abschaltung betroffenen OnlineWelten – werden auf die übrig gebliebenen Welten umgesiedelt da die Onlinebevölkerung zu gering war, um Teamaufgaben bewältigen zu können.

Craig Morrison, Game Director von Age of Conan, begründete die Maßnahme wie folgt:

„Uns ist es wichtig, euch das bestmögliche Gameplay zu bieten, und eine größere Bevölkerung auf jedem der Server wird dafür sorgen, dass wir auch künftig größere Communitys im Spiel haben.“

Da hoffe ich jetzt aber verstärkt, das zumindest die übrig gebliebenen Welten noch über einen längeren Zeitraum geöffnet bleiben. Auch wenn die Communitys weiterhin schrumpfen.

Quelle: Golem.de

Dieser Weltenänzer Artikel «Funcom – „Age of Conan“ streicht Onlinewelten zusammen» wurde am Januar 16th, 2009 geschrieben und in «Publisher, Entwickler, Studios» einsortiert.
Zuletzt aktualisiert wurde er am 7. Juni 2017 und mit: , , , , , verschlagwortet.


 
 

Der Weltentänzer: FlashGames & mehr


Beim Weltentänzer suchen


Social Network + ...


Die populärsten Artikel

seit dem 17.11.2011

5 zufällig ausgewählte Artikel


Die letzten 10 aktualisierten Artikel


Anzahl der Weltentänzer Beiträge

235