# Politiker kritisiert „Killerspiel“ Nominierung für Deutschen Computerspielpreis

Deutscher Computerspielpreis. Ja... den gibt es auch. Aber auch für Killergames?Es ist soweit. Heute Abend werden die Deutschen Computerspielpreise vergeben. Und, wie üblich, meldeten sich schon im Vorfeld Politiker der Unionsfraktion im Bundestag, um noch ein Wörtchen mit zureden.

Was ist diesmal passiert?
Welches Killerspiel hat sich diesmal so erdreistet die Politik so in Rage zu versetzen?

Der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wolfgang Börnsen, erklärte am vergangenem Mittwoch in Berlin:

„Sogenannte Killerspiele dürfen nicht honoriert werden, auch wenn sie technisch noch so ausgereift sind“

Weiterlesen… >>

Der Weltenänzer Artikel «Politiker kritisiert „Killerspiel“ Nominierung für Deutschen Computerspielpreis» wurde in «Killergames und Killerspiele» einsortiert und zuletzt am 1. Dezember 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er mit: , , verschlagwortet.

 
 
 

# Warum ich Facebooks neuen Entwurf der Erklärung der Rechte und Pflichten widerspreche?

Warum ich Facebooks neuen Entwurf der Erklärung der Rechte und Pflichten (Statement of Rights and Responsibilities, SRR) widerspreche???

Ganz einfach.

Boris Wita, Jurist der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein, kritisiert: „Facebook verfährt bisher nach dem Prinzip ‚alles oder nichts‘. Wer nicht den gesamten durch das Unternehmen festgelegten, in vieler Hinsicht rechtswidrigen Regeln zustimmt, muss draußen bleiben.“ Datenschützer Thilo Weichert vom ULD merkt an: „Wir kritisieren nicht, dass ein Unternehmen persönliche Daten nutzt, mit seinen Werbemöglichkeiten Geld verdient und an die Börse geht. Doch darf es dabei nicht gegen das ‚Fair Play‘ im Umgang mit den Nutzenden und im Wettbewerb verstoßen. Das können die Facebook-Mitglieder gegenüber der Community und dem Anbieter bis zum Freitag zum Ausdruck bringen. Vielleicht schwenkt das Unternehmen endlich um und macht sein Angebot gesetzeskonform.“

Genau darum. Und deshalb solltest du dies auch tun. Klick auf diesen Link und kopiere nachfolgenden Absatz in deinen Kommentar.

„Ich lehne die Änderungen ab und fordere von Facebook die Einhaltung der Datenschutz-, Verbraucherschutz- und Urheberrechtsvorschriften in Deutschland und Europa.“

Zitatquelle: Golem

Der Weltenänzer Artikel «Warum ich Facebooks neuen Entwurf der Erklärung der Rechte und Pflichten widerspreche?» wurde in «Zwischenweltliche Mysterynews» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er

 
 
 

# Argh… Steam Deutschland immer noch offline! Was spiel ich jetzt nur?

Argh... Steam Deutschland immer noch offline! Was spiel ich jetzt nur?Das ist bitter! Da wollte ich nach langer Zeit mal aufs neue Fallout: New Vegas anwerfen und was sehe ich?

„Steam-Fehler: Keine Verbindung zum Steam-Netzwerk möglich. Dies könnte an einem Problem mit ihrer Internet-Verbindung oder mit dem Steam-Netzwerk liegen. Bitte besuchen Sie…“

Unglaublich aber wahr.

Eine kleine Recherche ergab, das Steam schon seit Mittwochabend nicht mehr von Deutschland aus erreichbar ist. Eigenen Angaben zufolge arbeitet Valve jedoch an einer Lösung. Nur nützt mir das jetzt nichts.

Wie für die meisten anderen Spieler bedeutet diese profane Steam Meldung für mich, dass ich keinen Zugriff auf meine gekauften Spiele habe. Und noch einmal… das ist echt bitter! Sogar so bitter, das ich den unangenehmen Nachgeschmack kaum noch los werde.

Diesen Artikel im GamesBlog oder im Hobbyblog weiterlesen.

Der Weltenänzer Artikel «Argh… Steam Deutschland immer noch offline! Was spiel ich jetzt nur?» wurde in «Quergedacht» einsortiert und zuletzt am 1. Dezember 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er mit: , , , , verschlagwortet.

 
 
 

# Sollte die USK Online-Spiele wirklich auf Basis des Jugendschutzgesetzes kennzeichnen?

Wenn es weiterhin nach dem Willen von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder geht, sollen Online-Medien auf Basis des Jugendschutzgesetzes – angeblich – freiwillig gekennzeichnet werden.

Es wird also eng für Killerspiele, Pornofilme, Online-Spiele und Co. Und das ist auch gut so. Zumindest für Killerspiele und Pornofilme! Das brauchen Kids nun wirklich nicht.
Aber Online-Spiele und Spiele oder Filme für Erwachsene?

Bei der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) stößt der selbstlose Einsatz unserer geliebten Bundesfamilienministerin Frau Dr.! Kristina Schröder natürlich – wie sollte es auch anders sein – auf außerordentliche Gegenliebe, da ein sich bereits mehrfach bewährtes Verfahren zur Unterdrückung der freien Medienwahl angewendet wird. Man denke hier dabei nur an die hierzulande beschnittenen – angeblich – „ab 18“ Versionen von Computerspielen oder Filmen.

Weiterlesen… >>

Der Weltenänzer Artikel «Sollte die USK Online-Spiele wirklich auf Basis des Jugendschutzgesetzes kennzeichnen?» wurde in «Killergames und Killerspiele, Quergedacht» einsortiert und zuletzt am 1. Dezember 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er mit: , , , verschlagwortet.

 
 
 

 

# Über-, Mega-, Master- und Top-Frogs – Eine neue Highscore Liste für Froggit

Über-, Mega-, Master- und Top-Frogs - Eine neue Highscore Liste für FroggitFroggits Highscore Liste hat eine Generalüberholung bekommen. Die wichtigsten Neuerungen im Kurzüberblick.

Die neuen Über-Frogs
Hier finden sich nur die Besten der Besten der Besten Spieler des Froggit-Spiels. Wer in der Highscore Liste der Über-Frogs aufgenommen werden möchte, muss schon über 1.000.000 Punkte vorweisen können.
Dann klappt das auch mit dem Eintrag.

Weiterlesen… >>

Der Weltenänzer Artikel «Über-, Mega-, Master- und Top-Frogs – Eine neue Highscore Liste für Froggit» wurde in «fredMans Retro-Arcade-Games» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er mit: , , verschlagwortet.

 
 
 

# Kampagne: Alle gegen BILD – Farbe bekennen und Mitmachen!


Kampagne: Alle gegen Bild
Kommenden Juni wird „Bild“ satte 60 Jahre alt.
Die Axel Springer AG will dieses Großereignis mit einer einmaligen Sonderausgabe feiern, die am 23. Juni kostenlos an alle Haushalte verteilt werden soll.



Über 94.000 Menschen wollen aber keine Bild-Zeitung! Noch nicht einmal geschenkt. Einer davon bin ich!
Stand heute (15.04. 21:47 Uhr) haben sich bereits 94.077 Menschen online gegen eine Gratiszusendung der Bild-Zeitung verwehrt. Und das beste daran: Wenn es so weiter läuft, könnte die Aktion für den Axel-Springer-Verlag unmöglich werden.

Weiterlesen… >>

Der Weltenänzer Artikel «Kampagne: Alle gegen BILD – Farbe bekennen und Mitmachen!» wurde in «Zwischenweltliche Mysterynews» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er mit: verschlagwortet.

 
 
 

# Asylum – Das Survival Horror Game

Asylum - Das Survival Horror Adventure Flashgame

Herzlich willkommen in unserer Anstalt: Asylum
Ich bin Dr. Verhoeven und ihr zuständiger Psychologischer Psychotherapeut (PP).
Bevor Sie dieses Survival Horror Adventure Game in Betrieb nehmen, gestatten Sie es mir kurz ihnen noch weitere wichtige Informationen zu unserer Anstalt mitzuteilen, welche Sie auf dieser Seite einsehen können. Asylum spielen.

Weiterlesen… >>

Der Weltenänzer Artikel «Asylum – Das Survival Horror Game» wurde in «Asylum - Survival Horror Game, fredMans Retro-Arcade-Games» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er mit: , verschlagwortet.

 
 
 

# Meine Lieblings Spam-Mails aus dem Mülleimer (6)

Private Krankenversicherung: Spitzenmedizin geht auch günstig!
Von: no_reply@newsletter.private-krankenversicherung

Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieser E-Mail, verwenden Sie bitte folgenden Link.
Antworten auf diese automatisch erstellte E-Mail können wir leider nicht bearbeiten.

Bild? Private Krankenversicherung

Krankenkassen verlieren Mitglieder an die Privaten

Entgegen Veröffentlichungen gesetzlicher Krankenkassen haben die privaten Krankenversicherungen einen deutlichen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen. So verloren die Gesetzlichen im vergangenen Jahr 76.300 Versicherte an die private Konkurrenz. Offensichtlich sind Privilegien wie freie Arzt- und Krankenhauswahl und kürzere Wartezeiten nach wie vor schlagende Argumente für einen Wechsel. Wenn auch Sie sich für Topleistungen zu bezahlbaren Beiträgen interessieren, können Sie hier Ihren persönlichen Beitrag berechnen.

Weiterlesen… >>

Der Weltenänzer Artikel «Meine Lieblings Spam-Mails aus dem Mülleimer (6)» wurde in «Zwischenweltliche Mysterynews» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert.
Für das Glossar wurde er mit: , , verschlagwortet.

 
 
 

 
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 .~|~. 28 29 30