Verhaltenskodex für Medieninhalte in Großbritannien

Es kommt Bewegung in die Sache. In Großbritannien ist zwischen BBC, Channel 4, Google, Yahoo, Microsoft und Co. ein neuer Verhaltenskodex vereinbart worden. Der neu vereinbarte Verhaltenskodex soll Kinder und Jugendliche – im Sinne des Jugendschutzes – besser vor den Gefahren des Internets schützen.

Die Frage stellt sich nur, wie man besagtes nun wirklich realisieren will?
Wir wissen doch alle dass das, was verboten und mit dementsprechenden Verbotsschildern bebildert oder via Text mit Hinweisen versehen wurde erst Recht die Aufmerksamkeit des jeweiligen Betrachter steigert (Klickzwang).

Eventuell sind wir aber auch bald soweit, das in einem Kodex vordefinierte Domainendungen (.kill | .sex | .xxx | .fsk12 | .fsk18 usw. usw .usw) diese Arbeit der Vorsortierung übernehmen. Bei Suchmaschinen müssten dann dementsprechende Domain-Endungen in einer Experten-Suche freigegeben werden um auf der Suchergebnis-Seite angezeigt zu werden.

Glaubst du nicht? Na schaun wir mal. Das Internet ist ja noch jung. 😉

„Die Broadband Stakeholder Group […] hat mit Medienunternehmen wie BBC, Channel 4, Google, Yahoo, Microsoft und Bebo vereinbart, Sendungen im Fernsehen und Inhalte im Internet oder für das Handy freiwillig und nach eigenen Maßstäben mit einer Alterskennung auszeichnen. Auch eine Kennzeichnung mit Hinweisen ist vorgesehen, dass die Inhalte anstößig seien, Sex- oder Gewaltszenen enthielten oder andere „beunruhigende Themen“ wie Drogen oder Horror zeigten. […] Mit dem Verhaltenskodex, nach dem Inhalte, die für Kinder eines bestimmten Alters nicht geeignet sind, klar und einfach verständlich gekennzeichnet werden sollen, werden erstmals Hinweise auf jugendgefährdende Sendungen, wie man sie aus dem Fernsehen kennt, auf das Internet übertragen. So könnte beim Aufrufen einer Webseite ein Popup-Fenster mit dem Hinweis aufgehen, dass Inhalte nicht für Kinder geeignet seien.“

Quelle: Heise.de


Ähnliche Beiträge
Kommentare und Pings sind geschlossen.
«Verhaltenskodex für Medieninhalte in Großbritannien» wurde in «Killergames und Killerspiele» einsortiert, zuletzt am 20. Januar 2019 aktualisiert und für das Glossar mit , , markiert.

Old School Retro Arcade Games  

  • Froggit | Bambuzza | Froginator | Michigan Hawk | JanJan der Weihnachtself | Dungeon of Death | Grimmwald | Hexentanz
.~ Der Weltentänzer ist der, der 'zwischen' den Welten tanzt. ~.
© 2004 - 2019 M.Lipowski - Alle Rechte vorbehalten - Diese Webseite bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird dein Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung erkennst du Impressums- und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von verlinkten Internetseiten übernommen. Zur freundlichen Beachtung: Einige der auf dieser Webseite behandelten Themenwelten können einfache, leicht verständliche und logisch nachvollziehbare Informationen beinhalten. Es liegt jedoch im Bereich des Möglichen, dass dies bei manchen Nutzern zu falschen Lösungsansätzen führen könnte. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Anmelden, Apokrypher Orden, Asylum, Armageddon 2053, Bilderberger, Das Drehbuch, 4UnCut, Freimaurer, Illuminati, Klangwelten, Magnum Opus 23, Opus Magnum 23, Pixel-Games, Templer, Überorden, Weltentänzer.
.~ Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Diese Webseite nutzt Session-Cookies um Nutzern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung dieses Dienstes erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.