Software-Piraten laut ESA schlimmste Jobkiller

Weltweit liegt die Spieleindustrie im Clinch mit Softwarepiraten. Ein neuer Bericht („Special 301 Report“) der Entertainment Software Association (US-amerikanischer Verband der Spielentwickler, kurz ESA) hat jetzt weitere Details über die Verteilung von Raubkopierern ans Tageslicht gebracht.

Insgesamt wurden – laut ESA – 13 ausgewählte Spieletitel auf das Download-Verhalten von Raubkopierern in den P2P-Netzwerken BitTorrent und eDonkey untersucht. Insgesamt wurden die Videospiele 6,5 Millionen mal aus 48 Ländern illegal herunter geladen wobei allein die 2 populärsten Spiele schon 4,787,441Millionen mal geladen wurden.

  • Platz 01: Italien mit 17% der illegalen Downloads
  • Platz 02: Spanien mit 15,1% der illegalen Downloads
  • Platz 03: Frankreich mit 7,9% der illegalen Downloads
  • Platz 04: Deutschland mit 6,9% der illegalen Downloads
  • Platz 05: Polen mit 6,1% der illegalen Downloads

Man könnte also auf den Gedanken kommen, das in Europa  die ?meisten? Raubkopierer ansässig sind. Ich persönlich frage mich jedoch auch, warum in diesem Bericht weder China, Russland, die USA oder weitere auftauchen. Wenn man ehrlich ist, dürften sich die Raubkopierer dieser Länder zumindest in einem weltweitem Ranking deutlich über Deutschland und Frankreich bewegen.

Der Kommentar des ESA Geschäftsführers spricht aber trotzdem wohl den meisten Publishern, Studios und Entwicklern aus dem Herzen.

Man muss viel stärkere Maßnahmen gegen Software-Piraten ergreifen. Die Piraterie ist der größte Feind eines jeden tüchtigen Spieleentwicklers, da es sich bei Raubkopien unmissverständlich um Jobkiller handelt. Piraterie stellt eine große Bedrohung für Innovationen, Kreativität und technische Fortschritte dar“, so Michael D. Gallagher, der ESA Geschäftsführer.

In diesem Sinne

Quelle: Gulli


Ähnliche Beiträge
Kommentare und Pings sind geschlossen.
«Software-Piraten laut ESA schlimmste Jobkiller» wurde in «Publisher, Entwickler, Studios, Zwischenweltliche Mysterynews» einsortiert, zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , markiert.

Old School Retro Arcade Games  

  • Froggit | Bambuzza | Froginator | Michigan Hawk | JanJan der Weihnachtself | Dungeon of Death | Grimmwald | Hexentanz
.~ Der Weltentänzer ist der, der 'zwischen' den Welten tanzt. ~.
© 2004 - 2019 M.Lipowski - Alle Rechte vorbehalten - Diese Webseite bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird dein Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung erkennst du Impressums- und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von verlinkten Internetseiten übernommen. Zur freundlichen Beachtung: Einige der auf dieser Webseite behandelten Themenwelten können einfache, leicht verständliche und logisch nachvollziehbare Informationen beinhalten. Es liegt jedoch im Bereich des Möglichen, dass dies bei manchen Nutzern zu falschen Lösungsansätzen führen könnte. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Anmelden, Apokrypher Orden, Asylum, Armageddon 2053, Bilderberger, Das Drehbuch, 4UnCut, Freimaurer, Illuminati, Klangwelten, Magnum Opus 23, Opus Magnum 23, Pixel-Games, Templer, Überorden, Weltentänzer.
.~ Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Diese Webseite nutzt Session-Cookies um Nutzern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung dieses Dienstes erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.