# Licht aus für Bravo-Screenfun

Der Hamburger Bauer-Verlag stellt Bravo-Screenfun ein. Allerdings soll die Marke „Screenfun“ als Beilage der Bravo erhalten bleiben.

Erreichte die Auflage 1999 noch traumhafte 266.531 Exemplare so stürzte das Magazin im laufe der Zeit auf offizielle 11.616 Exemplare ( IVW 1/2009) ab. In dieser Woche erscheint nun die letzte Ausgabe mit der Nummer 6/2009 des Multiformatmagazins.

Fast alle Spielefachzeitschriften kämpfen derzeit mit teils massiven Auflagenrückgängen. Selbst Computer Bild Spiele, PC Games und Gamestar sind davor nicht sicher.

Traurig aber wahr.


Du möchtest diese Seite weiter empfehlen? Oben in der Hauptmenüleiste findest du Gimmicks. ;o)
Der Weltentänzer Artikel «Licht aus für Bravo-Screenfun» wurde in «Zwischenweltliche Mysterynews» einsortiert.
Zuletzt aktualisiert wurde er am 18. Mai 2009 und für das Glossar mit: , , , verschlagwortet.

 
Artikel die obigem ähneln und dich auch interessieren könnten (Angaben seit dem 15.10.2011)
Per Zufallsgenerator ausgewählte Artikel

 

Der Weltentänzer: FlashGames & mehr


Beim Weltentänzer suchen


Social Network + ...


Die populärsten Artikel

seit dem 17.11.2011

Die letzten 5 verfassten Artikel


Die letzten 10 aktualisierten Artikel


Anzahl der Weltentänzer Beiträge

235