# Neue Abo-Falle durch Internet-Community

Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfahlen warnt vor neuer Abo-Falle

Wer einen Telefonanruf bekommt, in dem eine Bandansage darauf aufmerksam macht eine überaus wichtige Nachricht eines Nachbars auf einer Internetseite abzuholen, sollte dem tunlichst nicht nachkommen.

Um die Nachricht des vermeintlichen Nachbarn abzuholen muß auf der Community-Seite einen Zahlencode eingeben. Wer dann jedoch auch Festnetznummer, Name, Adresse und E-Mail eingeträgt, darf sich über eine Zwei-Jahres-Mitgliedschaft in der Community freuen.
Für diese Mitgliedschaft fallen dann allerdings monatliche Kosten in Höhe von 9 Euro an, die sich durch die Zwei-Jahres- Mitgliedschaft auf stattliche 216 Euro erhöhen.

Die Verbraucherzentrale weist darauf hin, das die Seite so gestaltet ist, das von den Vertragsbestimmungen abgelenkt wird und sie, aufgrund der hellen Schriftfarbe, kaum lesbar seien. Dadurch können Betroffene, nach Einschätzung der Verbraucherschützer, den Vertrag daher wegen arglistiger Täuschung anfechten.

Merke:

Darum verifiziere aufs peinlichste genau, wer nicht auf Dauer durch Internetverträge gebunden werden will!

Quelle: Heise.de


Du möchtest diese Seite weiter empfehlen? Oben in der Hauptmenüleiste findest du Gimmicks. ;o)
Der Weltentänzer Artikel «Neue Abo-Falle durch Internet-Community» wurde in «Zwischenweltliche Mysterynews» einsortiert.
Zuletzt aktualisiert wurde er am 12. April 2008 und für das Glossar

 
Artikel die obigem ähneln und dich auch interessieren könnten (Angaben seit dem 15.10.2011)

 

Der Weltentänzer: FlashGames & mehr


Beim Weltentänzer suchen


Social Network + ...


Die populärsten Artikel

seit dem 17.11.2011

Die letzten 5 verfassten Artikel


Die letzten 10 aktualisierten Artikel


Anzahl der Weltentänzer Beiträge

235